Der Arbeitskreis Internationale Solidarität hat sich nach intensiver Organisierungsphase schließlich im Januar 2014 gegründet. In ihm finden sich AktivstInnen zusammen um auch in der Quadratestadt und der umliegenden Region unter anderem den Kampf gegen imperialistische Kriegspolitik aufzunehmen. Eine überregionale, bundesweite und internationale Vernetzung und Organisation halten wir ebenso für notwendig. Unser Ziel ist es eine wahrnehmbare politische Kraft in Mannheim und der umliegenden Region zu werden, sowie über regionale Grenzen hinaus den internationalistischen Organisationsprozess mit zu tragen.

Das ausführliche Selbstverständis des Arbeitskreises Internationale Solidarität Mannheim findet ihr hier!